Über mich...

könnte ich Dir sehr viel erzählen. Aber ich denke, das Wichtigste ist, dass ich in den letzten Jahren "wach" geworden bin und Entscheidendes über das Leben gelernt habe, in meinem privaten Bereich, im beruflichen und auf der seelischen Ebene.

Ich bin Jahrgang 1968 und habe lange nach meiner Berufung "gesucht", während im privaten Bereich einige schlimme Schicksalsschläge mich vorbereitet haben, andere Menschen zu verstehen, ihre Probleme mitfühlen zu können und ihnen zu helfen.

Auf der "Suche" bin ich viele scheinbare Umwege gegangen, die natürlich keine waren, wie man immer im Nachhinein erkennt.
Ich habe insgesamt wohl 7 Ausbildungen hinter mir inklusive eines Hochschulstudiums. Es gab sowohl den Verkauf und Vertrieb als auch ein Kosmetikstudio in meinem "früheren" Leben, ebenso eine kleine Werbeagentur, die meine kreative Seite ansprach. Auch heute noch betreue ich einige sehr treue Stammkunden in diesem Bereich und das sehr gern.

Die Ernährungsberatung ist mein jüngstes Projekt. Meine Praxis für naturnahes Essen gibt es seit September 2014.

Fast alle Wege führten mich zu Menschen, die in irgendeiner Art beraten werden wollten, ich lernte immer mehr über Kommunikation, las unzählige Bücher, besuchte Seminare und fand letzlich den spirituellen Weg, was nicht bedeutet, nicht von dieser Erde zu sein. Ganz im Gegenteil - das Leben hier zu verstehen, den Sinn dessen, was geschieht und wie wir damit umgehen können - das war in allen Zeiten mein Antrieb.

Gleich nach dem Abitur schon wollte ich Psychologie studieren. Das hat man mir damals ausgeredet und so ging ich einen etwas längeren Weg, der mich genau dahin führte, nun Menschen zu beraten - sowohl im seelischen Bereich als auch im sehr greifbaren Bereich der Ernährung.

Lernen und Lehren, das ist meine Lebensaufgabe und damit meine Berufung.

Körper und Psyche als analoge, gleichberechtigte Ebenen des Menschen WAHR zu nehmen und damit von beiden Seiten ansetzen zu können, fasziniert mich. Wenn Du froh bist, lächelst Du, aber auch umgekehrt: lächle und du wirst froh!

Lass uns zusammen herausfinden, auf welcher der Ebenen wir ansetzen, damit die Herausforderungen in Deinem Leben zu etwas werden, was Du mit Freude angehst und Dich dein Tun und vor allem Dein SEIN erfüllen.

Ich freue mich auf das Gespräch mit Dir!
Herzlichst Sylvia.